Der erfolgreiche Abschluss einer Präsentation

In einem vorhergehenden Artikel habe ich Ihnen bereits erläutert wie Sie den Start Ihres Vortrags beziehungsweise Ihrer Präsentation aufbauen können. In diesem Artikel möchte ich Ihnen aufzeigen was bei dem Abschluss einer Präsentation zu beachten ist.

 
Überleitung

Der Übergang vom Hauptteil Ihres Vortrages hin zum Abschlussteil kann fliessend oder explizit erfolgen. Eine direkte Überleitung kann weggelassen werden wenn sich der Wechsel aus dem Kontext ergibt. Ist dies nicht der Fall sollten Sie direkt überleiten. Dazu genügt eine Aussage in der Form: „Meine sehr verehrten Damen und Herren. Ich komme nun zum Schluss der Präsentation“

 
Zusammenfassung des akzeptierten Nutzens

Während Ihres Vortrags werden Sie zusammen mit den Teilnehmern einen gewissen Nutzen herausgearbeitet haben. Diese herausgearbeiteten Punkte sollen Sie nun zusammenfassen. Achten Sie dabei darauf dass Sie nur den akzeptierten Nutzen anbringen. Dinge die Sie während Ihres Vortrags angesprochen haben, die aber auf Ablehnung gestossen sind, dürfen Sie hier also keinesfalls erneut aufgreifen. Fassen Sie den akzeptierten Nutzen kurz und prägnant in sehr wenigen Sätzen zusammen.

 

Aufruf zu Tat
Ihre Präsentation oder Ihr Vortrag erfolgt, da Sie ein gewisses Ziel erreichen wollen. Ihr Vortrag dient daher nicht zum Zeitvertreib der Zuhörer, sondern er soll etwas erreichen. Daher sollten Sie zum Abschluss Ihrer Präsentation explizit zur Tat aufrufen. Dazu genügt ein kurzer Satz in welchem zum Handeln bewogen wird. Dieser Aufruf kann in mehreren Abstufungen erfolgen und von einer Empfehlung bis hin zu einer Aufforderung reichen. Nachfolgend nenne ich Ihnen drei Beispielsätze mit zunehmendem Grad an direkter Aufforderung:

  • „Und deshalb möchte ich Ihnen empfehlen, …“
  • „Und darum empfehle ich Ihnen, …“
  • „Deshalb fordere ich Sie auf, …“ / „Deshalb rufe ich Sie dazu auf, …“

 
Zusammenfassung
Ein erfolgreicher Abschluss einer Präsentation sollte die folgenden Punkte abdecken:

  • Überleitung
  • Zusammenfassung des akzeptierten Nutzens
  • Aufruf zur Tat
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Präsentationstechnik abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der erfolgreiche Abschluss einer Präsentation

  1. Anonymous schreibt:

    Danke, das hat mir sehr geholfen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s